Frauenchor Probenwochenende 2019

Probenwochenende vom 6. Bis 8. September 2019

des Frauenchors vom Gesangverein „Eintracht 1900“ Fahrenbach

 

Zum dritten Mal begaben sich die Sängerinnen des Frauenchors vom Gesangverein „Eintracht 1900“ Fahrenbach zu einem Probewochenende.

Am Freitag, dem 6. September war es dann soweit und wir fuhren mit dem Bus, bei schönstem Sonnenschein, nach Bad Soden-Saalmünster.

 

Es wurden bereits eingeprobte Lieder gefestigt, schwierige Passagen intensiv geprobt. Besonders der Titel „ONLY YOU“ war an 3 Tagen im Programm, bis unser Chorleiter mit dem Ergebnis zufrieden war.

Auch der Samstag begann nach dem Frühstück intensiv mit Proben, nur unterbrochen zur Stärkung und auch Erholung der Stimmbänder. Als wir erfuhren, dass die Chefin des Hotels an diesem Samstag

Ihren 60. Geburtstag feierte war klar, dass ein Ständchen fällig war. Es wurden zwei humorvolle Lieder vorgetragen, die von der Geburtstagsgesellschaft mit großem Applaus honoriert wurden.

Passend zu unserem Vortrag „Ein Likörchen für das Frauenchörchen“ wurden wir tatsächlich mit einem Likörchen belohnt.

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei unserem Chorleiter, Oliver Fath, für die Programmgestaltung und auch die für ihn anstrengenden Tage bedanken. Auch für die umfangreichen Vorbereitungen, die von Renate Szych und Hildegard Faust geleistet wurden, herzlichen Dank.

 

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Frauenchor Probenwochenende 2019

Chorprobe in Lörzenbach

 

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Chorprobe in Lörzenbach

Auftritt des Frauenchores

Auftritt des Frauenchores am 18. August 2019 im Johanniter-Haus Weschnitztal anläßlich des 25-jährigen Bestehens.

 

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für Auftritt des Frauenchores

42. Scheuerfest – Beim Abbau

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für 42. Scheuerfest – Beim Abbau

42. Scheuerfest – Am Sonntag

Veröffentlicht unter Berichte | Kommentare deaktiviert für 42. Scheuerfest – Am Sonntag